Möbel:

Grammophon und Schrank

Ein altes Grammophon mit unter Schrank welches ich von meiner Urgrossmutter geerbt habe. Den Unterschrank hat mein Urgroßvater gebaut er war Tischler er hat drei Fächer wo man die Grammophonplatten reinlegen kann. Das Grammophon hat mit dem Unterschrank eine Größe von ca. 1,18m, eine Tiefe von 50 cm und eine Breite von 46 cm.

Grammophon offen

Drin ist ein Aufkleber mit „Polihpon Musik“ ob dies der Hersteller ist kann ich nicht sagen mehr habe ich nicht gefunden.

Grammophon vorn offen

Ich habe noch ca. 40 Grammophonplatten dazu unter anderem auch eine mit Weihnachtsmusik diese wird bei uns immer zu Weihnachten abgespielt.

Transportkiste

Hier handelt es sich um eine alte Transportkiste von ca. 1940 die ich von dem Vater meiner Frau bekommen habe, ich hab Sie komplett abgeschliffen, ausgebessert ein neuen Boden und ein neuen Deckel drauf gemacht und mit Dickschichtlasur gestrichen, die Metal teile habe ich schwarz Lackiert. Jetzt wird Sie benutzt um sehr alte Bücher da drin zulagern.

Transportkiste

So sah die Transportkiste aus wo ich Sie bekommen habe.

Wanduhr

Die alte Wanduhr habe ich auch von meiner Urgrossmutter geerbt, Sie funktioniert noch 1a und spielt alle halben Stunden einen 4gong Ton der über ein Schlagwerk in der Uhr auf 4 unterschiedlich lange Metal Stangen geschlagen wird. Die Maße der Uhr sind: Höhe 77cm Breite 32 cm und Tiefe 17 cm. In der Uhr ist ein Schild auf dem Steht „Cyrus Därr – Uhren u. Goldwaren - Einsiedel“ ob es sich um den Erbauer oder nur um einen Verkäufer handelt kann ich nicht sagen weitere angaben sind auf der Uhr auch nicht zu finden.